Rouve‘ bio
von Rovero

Rouve‘ bio
von Rovero

22,90 

Tief rubinrot mit intensiven, komplexen Aromen von roten Früchten und Beeren mit Nuancen von Tabak und einem rauchigen Charakter.
Ein voller Körper mit einer wunderschönen Struktur und Komplexität und einem reifen runden Tannin.

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorien: ,

Beschreibung

BEZEICHNUNG: ROUVE‘ – Barbera d‘ Asti DOC Superiore

JAHRGANG: 2007

TRAUBE: 100% Barbera

INHALT: 750ml

LITERPREIS: 32,71 €/Liter

ALKOHOLGEHALT: 14 % vol

KULTIVIERUNG: Natürlich angebaute Weintrauben, kultiviert im Einklang mit der Natur ohne den Einsatz von Herbiziden, Kunstdünger oder anderen chemischen Produkten.

BIO-ZERTIFIZIERUNG: ICEA

ERNTE UND PRODUKTION: Der Rouve‘, oder Rovero (im piemonter Dialekt), stammt aus handverlesenen Weintrauben aus einem kleinen Weingarten bekannt als „Vigneto Serra“, dessen Geschichte bis 1967 zurückreicht. Fermentation in Edelstahl-Tanks bei 28-30° C mit einer Ruhezeit von 21 Tagen, was diesem sehr speziellen Wein eine besondere Konzentration verleiht. Die Schalen werden behutsam gepresst, die malolaktische Fermentation findet natürlich statt, zu 80% in Tanks und zu 20% in Fässern.

REIFUNG: Rouve‘ wird in neuen europäischen Eichenfässern gereift, Mindestzeit ist 14 Monate. Nach dem Abfüllen lagert der Wein in Kellern und wartet, bis das Tannin die erforderliche Reife aufweist. Reife-Potenzial: 10-12 Jahre.

WEIN UND SPEISEN: Servieren Sie ihn mit Lammkoteletts, stark gewürzten Braten, Wild, Schweinefilet, Steaks und den folgenden Käsesorten: Blauschimmelkäse, Brie, Gruyere und Fontina.

Rovero ist ein kleines Weingut im Piemont.
Auf den Hügeln zwischen Monferrato und Langhe, südlich von Asti. Auf den besten Böden wachsen hier großartige Weine. Neben der Produktion von Bio-Weinen liegt der Fokus im Brennen edler Grappe.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rouve‘ bio
von Rovero“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − zwölf =